Damian Makowski | Diplom-Übersetzer und beeidigter Übersetzer für Polnisch und Deutsch

Tłumacz przysięgły języka polskiego
Damian Makowski – Diplom-Übersetzer & beeidigter Übersetzer Polnisch-Deutsch | Berlin

Das Übersetzen zieht sich durch mein Leben wie ein roter Faden. Nachdem ich 1986 von Polen nach Deutschland übergesiedelt war, wurden mir nach einigen Jahren erste „Übersetzungsaufträge“ aus dem Deutschen ins Polnische zugeschanzt. Damals war es hauptsächlich Behördenpost, die ich meinen Eltern erklären musste. Aus der Not sollte später eine Tugend werden.

Schon während meines Studiums der Sprach-, Kultur- und Translationswissenschaften mit den Hauptfächern Polnisch und Italienisch legte ich meinen Schwerpunkt auf die Übersetzung von Texten aus Wirtschaft und Marketing. Nach einer Teilübersetzung des polnischen Romans Szczęśliwy w III Reszy fand ich auch an epischen Texten gefallen und widmete meine Diplom-Arbeit dem Thema Rhetorik in der polnischen Werbesprache.

Nachdem ich den Berufstitel Diplom-Übersetzer erlangt hatte, ließ ich mich vom Landgericht Frankfurt am Main zum Urkunden-Übersetzer ermächtigen und bin seitdem befugt, ermächtigte/beglaubigte Übersetzungen aus dem Polnischen ins Deutsche und aus dem Deutschen ins Polnische anzufertigen.

Seit 2016 betreibe ich in Berlin die Übersetzungsagentur NATIVE SPEAKER und widme mich als Kiezlektor den Tücken der deutschen Sprache. Auf dieser Seite biete ich Ihnen Urkundenübersetzungen, Fachübersetzungen aus den Bereichen Wirtschaft, Recht und Politik sowie Übersetzungen von Werbe- und Marketingtexten, Drehbüchern, Radiosendungen sowie Filmen. In diesem Jahr (2020) hatte ich die Ehre, den oscarnominierten Film Corpus Christi von Jan Komasa übersetzen zu dürfen. Seit 2019 bin ich Fachprüfer für staatlich geprüfte Übersetzerinnen und Übersetzer der Senatsverwaltung für Bildung in Berlin.

Erfahren Sie mehr über meine Übersetzungen aus dem Polnischen ins Deutsche und dem Deutschen ins Polnische.